Landhuis Brakkeput Mei Mei

Die letzten Bewohner des Landhauses konnten vom Ertrag der Plantage nicht leben und verkauften die Plantage und das Haus im Jahr 1929 an die Koninklijke Shell (Ölfirma). 1985 wurde das Landhaus Brakkeput unter die Aufsicht der Stichting Monumentenzorg (Stiftung für die Erhaltung und Renovierung historischer Bauten) gestellt und fungiert seit dieser Zeit als Party Center und Restaurant.

Jan Sofat
Spaanse Water
T: +(5999) 767-1500+(5999) 767-1500 F: +(5999) 463-6518