Octagon Museum

Dieses malerische Gebäude hat eine unerwartete historische Bedeutung. In diesem Haus verbrachte der venezolanische „Befreier“, der berühmte Simón Bolívar, Zeit, bevor er Truppen versammelte, mit denen er schließlich die spanische Kolonialherrschaft in Südamerika beendete.

Heutzutage dient das “Octagon” als kleines Museum zur Erinnerung an Curacaos Verbindung zu Simón Bolívar und wird nach Vereinbarung geöffnet. Das romantische Ambiente, verbunden mit dem historischen Aspekt, macht das Octagon zu einer perfekten Location für elegante Hochzeitsempfänge, besondere Meetings, kleine Konzert oder Lesungen.